Überspringen zu Hauptinhalt
Tagespflege in Waldmünchen | Sieben Tage die Woche von 8 bis 17.30 Uhr inkl. Fahrdienst | Anfrage per Mail oder 09972 3090 | In Kürze mehr
Neue Palliativfachkräfte Im BRK Seniorenheim

Neue Palliativfachkräfte im BRK Seniorenheim

Palliativ-Care die zukünftige gesellschaftliche Herausforderung und bietet Hilfe und Unterstützung auf dem letzten Lebensweg. Diese spezielle Art der Pflege wird im BRK-Seniorenheim mit Unterstützung von externen Partnern professionell geleistet. Zwei erfahrene Pflegefachkräfte absolvierten nun erfolgreich im Bildungszentrum des BRK Kreisverbandes Cham den Basislehrgang „Palliative Care“. Während der 200 Stunden Ausbildung in Theorie und Praxis erlangten Sie spezielles Fachwissen zum Beispiel in den Bereichen Kommunikation mit Betroffenen und Angehörigen, Religion und Rituale, Krankheitsbilder und in der Schmerztherapie. Ein besonderes Augenmerk lag auf der Symptomkontrolle. Durch Einsatz dieser Qualifikationen und in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den Haus- und Fachärzten soll Bewohnern mit einer austherapierten Krankheit ein möglichst schmerz- und symptomfreier letzter Lebensweg ermöglicht werden. Durch höchstmögliche Selbstbestimmung soll eine größtmögliche Lebensqualität erreicht werden. Denn das Ziel von Palliative Care ist es nicht das Leben zu verlängern, sondern die letzte Zeit so angenehm wie möglich zu machen. Eine der Absolventinnen brachte ihr zukünftiges Aufgabe auf den Punkt: „Wir wollen dem Leben nicht mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben geben“

 

Das BRK Senioren- Wohn und Pflegeheim liegt am Ortsrand des Luftkurortes Waldmünchen.

Unser Haus wurde 1972 als Altenheim erbaut. Es wurde in den folgenden Jahren immer wieder erweitert und saniert und hat so die Entwicklung zu einem zeitgemäßen Wohn- und Pflegeheim erfahren.

Das Pflegeheim bietet heute 109 Pflegeplätze für die vollstationäre Pflege, die Kurzzeit- und die Verhinderungspflege. Die Bewohner wohnen auf einem von vier Wohnbereichen, die mit jeweils ca. 25 Bewohnern als eigenständige Organisationseinheiten zu betrachten sind.

Eine hausinterne Tagespflege bietet sich als optimale Ergänzung zu der häuslichen ambulanten Pflege an.

Das Einzugsgebiet erstreckt sich auf die Städte Waldmünchen, Furth im Wald, Cham und Rötz, sowie auf die Gemeinden Gleißenberg, Waffenbrunn, Willmering, Schönthal, Treffelstein, Tiefenbach und Schönsee. Auch finden immer mehr Pflegebedürftige aus den Großräumen Regensburg und München den Weg zu uns.

An den Anfang scrollen